News

Web to Host


03.11.2017 - All in One - das strategische Produkt in diesem Bereich - ist modular aufgebaut und bietet die volle Terminalfunktionalität für eine/mehrere Hostverbindungen zu IBM Mainframe (zSeries), AS/400 (IBM iSeries), BS2000/OSD, UNIX, OpenVMS oder SINIX.

Neugierig? Fordern Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion und Ihr attraktives Angebot an!

Web-to-Host ermöglicht die Integration von Host-Anwendungen in Browser-gestütze FrontEnds mit den Produkten:

All in One for Web/LAN:

  • Zentrale Installation und Konfiguration auf beliebigem LAN- oder Webserver;
  • Single Point of Administration
  • Geringer Administrationsaufwand für User und Gruppen
  • Automatischer Updateservice aktivierbar
  • Voraussetzung: Client mit Windows Betriebssystem und Browser (Java PlugIn).


All in One JT:

  • Zentrale Installation und Konfiguration auf beliebigem Webserver
  • Plattformunabhängige Lösung für Server und Clients
  • Installierbare oder remote ladbare Applets, in Portal integrierbar
  • Single Point of Administration; intelligente Gruppenverwaltung
  • Kostenreduktion durch dynamische Lizenzierung mit WebGuard
  • Voraussetzung: Client mit Browser (SUN Java PlugIn).


eHPS - electronic Host Publishing Server

  • Zentrale Installation und Konfiguration auf beliebigem Webserver.
  • Darstellung der Hostdaten in HTML:
  • wahlweise 1:1 (alphanumerisch) oder
  • GUI-Darstellung (grafisch) mittels JSP-Modul
  • Voraussetzung: Client mit Browser (Java Script Unterstützung).

Übersicht